Empfohlene Veranstaltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Schachnovelle - buchbar für Ihren Anlass!

Szenisch-musikalische Lesung „Schachnovelle“ von Stefan Zweig.

Stefan Zweigs Kurzprosa "Schachnovelle“ erschien kurz vor seinem Tod und hat einen festen Platz in der Weltliteratur. Diese Erzählung erhält durch den weltweiten politischen Rechtsrutsch brisante Aktualität.

Diese Szenisch – musikalische Lesung konzentriert sich auf die gekonnt geschilderten, spannenden, Ereignisse auf dem Passagierdampfer (Lesung) und die psychologisch eindringliche Beschreibung der äusseren und inneren Zustände in der "Hotelzelle" des Dr. B. (Spiel).

Spiel und Sprache: Felix Bertschin
Musik (Komposition und Spiel): Jürg Zurmühle

Die Aufführung eignet sich für Schulen und Anlässe (Dauer ca. 1h).

Weitere Informationen bei Felix Bertschin
Buchungen: kulturist.ch

Felix Bertschin und Jürg Zurmühle